Ric Schachtebeck

Ric Schachtebeck

Ric Schachtebeck

Ric Schachtebeck studierte Kostüm- und Bühnenbild an der Hochschule für Bildende Künste Berlin und am Pratt Institute in New York. Zudem absolvierte er eine Tanzausbildung beim Group Motion Multi-Media Dance Theatre. Er übernahm die Ausstattung für zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen. In Schauspiel und Oper schuf er u.a. die Bühnen- und Kostümbilder für Aischylos‘ Orestie und für Lohengrin am Theater Aachen, Rigoletto am Staatstheater Cottbus, Boris Godunow am Staatstheater Hannover, Peter Grimes am Stadttheater Bern, Elektra am Nationaltheater Tallinn, Turandot an der Oper Lyon und The Tempest an der Ungarischen Staatsoper Budapest. Er entwarf das Design für Modenschauen Karl Lagerfelds und lehrt u.a. an  der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg und an der Berliner Universität der Künste. Einige seiner Arbeiten sind in Museen archiviert, so im New Yorker Center of the Performing Arts. (Stand: 2018)

Vergangene Termine mit Ric Schachtebeck

zur Stücknavigation