Wiebke Schlüter

Wiebke Schlüter

Wiebke Schlüter

Wiebke Schlüter ist seit 2007 als freie Kostümbildnerin tätig. 

Bereits während ihres Studiums realisierte sie diverse Projekte, u.a. am Thalia Theater in Hamburg und an der Opera Stabile der Hamburgischen Staatsoper. Seit 2009 arbeitet sie mit Reinhard von der Thannen zusammen, etwa 2010 bei der Neuinszenierung von Lohengrin bei den Bayreuther Festspielen und bei Hänsel und Gretel an der Komischen Oper Berlin (2013). Kostüme an der Bayerischen Staatsoper 2014/15: Jephta's Daughter.

Vergangene Termine mit Wiebke Schlüter

zur Stücknavigation