Ann-Beth Solvang

stammt aus Norwegen und studierte Gesang u.a. an den Musikhochschulen Stavanger und Oslo. Sie war Preisträgerin bei mehreren Wettbewerben in ihrem Heimatland und besuchte Meisterklassen u.a. bei Ann Murray. Seit 2006 gehört sie dem Internationalen Opernstudio der Hamburgischen Staatsoper an. Ihr Repertoire umfasst Partien wie Page der Herodias (Salome), Ernesto (Il mondo della luna) und Unulfo (Rodelinda). Partie an der Bayerischen Staatsoper: Blumenmädchen (Parsifal).

Vergangene Termine mit Ann-Beth Solvang

zur Stücknavigation