Cäcilie Sproß

Cäcilie Sproß (Foto: Wilfried Hösl)

Cäcilie Sproß (Foto: Wilfried Hösl)

Cäcilie Sproß, geboren in Emsdetten, studierte Violine bei Hans-Christian Kossow in Münster und bei Werner Heutling in Hannover, bei dem sie die künstlerische Reifeprüfung ablegte.

Sie war 1982 Mitglied des Cape Town Symphony Orchestra und wechselte 1984 als Mitglied der Ersten Violinen ins Bayerische Staatsorchester.