Amy Stebbins

Amy Stebbins

Amy Stebbins

Amy Stebbins ist Regisseurin und Autorin und studierte an der Harvard University Geschichte und Literaturwissenschaft. Anschließend wirkte sie als Stipendiatin der Fulbright Komission u.a. an der Volksbühne Berlin. 

Von 2010 bis 2012 war sie Stipendiatin der "Akademie Musiktheater heute". Zurzeit promoviert sie an der University of Chicago in Germanistik und Film- und Medienwissenschaften. Zuletzt entstanden ihre Performancereihe Making a (Re)Entrance in Chicago, die Oper Musical Land an der Deutschen Oper Berlin, wofür sie das Libretto schrieb, und WOZZECK: A TECHNOPERA gemeinsam mit dem DJ/Informatiker Richard Whaling am Chopin Theatre Chicago. Für die Festspiele an der Bayerischen Staatsoper 2015/16 inszeniert sie das Projekt Mauerschau, für das sie auch das Libretto schreibt.

Vergangene Termine mit Amy Stebbins

zur Stücknavigation