Freya Thomas

Freya Thomas

Corps de ballet

Freya Thomas, im englischen Maidenhead geboren, begann 2001 an der Royal Ballet Lower School in London ihre Ballettausbildung, die sie 2009 an der Royal Ballet Upper School mit Diplom abschloss. Noch Studentin, tanzte sie bereits im Corps de ballet des Royal Ballet, wobei sie 2008 auch an der Tournee des Ensembles durch China und Japan teilnahm.

Seit Beginn der Spielzeit 2009/2010 ist sie beim Bayerischen Staatsballett als Gruppentänzerin engagiert.

Auszeichnungen 

  • Finalistin Young British Dancer of the Year
  • Gewinnerin Phyllis Bedell Bursary
  • Sibley/Dowell Award

Debüts beim Bayerischen Staatsballett

Fee Candide in Dornröschen (M. Petipa/I. Liška)
BIPED (M. Cunningham)
Priesterin in Le Sacre du printemps (M. Wigman)
Grand pas 2. Variation in Paquita (M. Petipa/A. Ratmansky)
Pas de six in Giselle (P. Wright/M. Petipa)

Vergangene Termine mit Freya Thomas

zur Stücknavigation