Alexander Tsymbalyuk

Alexander Tsymbalyuk

Alexander Tsymbalyuk

Alexander Tsymbalyuk, geboren in Odessa, schloss sein Gesangsstudium am Konservatorium seiner Heimatstadt ab. Am Opernhaus Odessa gab er 2000 sein Debüt in Eugen Onegin. Von 2003 bis 2012 war er Ensemblemitglied der Hamburgischen Staatsoper. Er gastierte an zahlreichen Opernhäusern, darunter die Metropolitan Opera in New York, das Teatro alla Scala in Mailand, das Bolshoi-Theater in Moskau, das Royal Opera House Covent Garden in London sowie die Opernhäuser von Barcelona, Tokio, Berlin und Kopenhagen. Sein Repertoire umfasst Partien wie Il Commendatore (Don Giovanni), Banco (Macbeth), Ramfis (Aida), Fafner (Das Rheingold), Timur (Turandot), Titurel (Parsifal). Partien an der Bayerischen Staatsoper 2016/17: Raimondo Bidebent (Lucia di Lammermoor), Bartolo (Le nozze di Figaro), Polizeichef (Lady Macbeth von Mzensk).

Termine mit Alexander Tsymbalyuk

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Alexander Tsymbalyuk

zur Stücknavigation