Malte Ubenauf

Malte Ubenauf (Foto: Bayreuther Festspiele)

Malte Ubenauf (Foto: Bayreuther Festspiele)

Malte Ubenauf arbeitete zunächst als Regisseur.

Seine Projekte waren u.a. am Zürcher Schauspielhaus, am Theater Aachen, am Staatstheater Meiningen, auf Kampnagel in Hamburg sowie bei Festivals in Berlin, Dresden und Basel zu sehen. Als Dramaturg war er am Schauspielhaus Zürich, der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin sowie am Thalia Theater in Hamburg engagiert. Seit 2004 ist er vorwiegend als freiberuflicher Schauspiel- und Musiktheaterdramaturg tätig. Er begleitete Produktionen von Luk Perceval, Christoph Marthaler, Jonathan Meese, Falk Richter, Armin Petras, Christopher Rüping und Robert Lehninger, kontinuierlich arbeitet er mit Christiane Pohle, Anna Viebrock sowie Sven Holm/Novoflot zusammen. In der Spielzeit 2014/15 ist er an der Bayerischen Staatsoper als Regiemitarbeiter bei Pelléas et Mélisande engagiert.

Vergangene Termine mit Malte Ubenauf

zur Stücknavigation