Johanni van Oostrum

Johanni van Oostrum (Foto: S. N. de Vries)

Johanni van Oostrum (Foto: S. N. de Vries)

Johanni van Oostrum wurde in Südafrika geboren und studierte Gesang an der Universität von Pretoria. Sie erhielt Unterricht von Mimi Coertse und war Mitglied des „Black Tie“ Opernstudios. Gastengagements führten sie u.a. an das Bolschoi-Theater Moskau, an De Nationale Opera in Amsterdam, die Komische Oper Berlin, das Nationaltheater Weimar, die Oper Graz, das Concertgebouw Amsterdam, das Théâtre des Champs-Élysées, das Staatstheater
Wiesbaden sowie an das Theater an der Wien. Ihr Repertoire umfasst Partien wie die Feldmarschallin (Der Rosenkavalier), Antonia (Les Contes d’Hoffmann), Mimì (La bohème), Grete (Der ferne Klang), Senta (Der fliegende Holländer), Elsa (Lohengrin), Eva (Die Meistersinger von Nürnberg) sowie die Titelpartie in Katja Kabanová.  (Stand:2019)

Vergangene Termine mit Johanni van Oostrum

zur Stücknavigation