Pawel Walicki

Paweł Walicki ist ein Regisseur, Bühnenbildner und Filmemacher. Er studierte Grafik, Malerei, Bildhauen und Animationsfilm an der Kunstakademie in Poznań und schloss sein Studium mit dem Diplomfilm Jean Miró ab. Es folgte ein Aufbaustudium für Bühnenbild an der Akademie der Bildenden Künste in Krakau. Er arbeitet als Szenenbildner für Schauspiel, Oper und Konzerte, und als Animationszeichner an der Gestaltung zahlreicher Animationsfilme, von denen Wie der göttliche Maior seinen Thron verlor preisgekrönt ist. Er entwarf u. a. Bühnenbilder für Schwanensee an der Warschauer Staatsoper Teatr Wielki und für das Theater Olsztyn. Für sein Bühnenbild für Hanoch Levins Bobiczek unter der Regie von Łukasz Kos am Theater von Sosnowiec erhielt er die Goldene Maske, den Theaterpreis der Woiwodschaft Schlesien. (Stand: 2017)

Vergangene Termine mit Pawel Walicki

zur Stücknavigation