Andrew Watts

Andrew Watts

Andrew Watts wurde in Middlesex/England geboren und erhielt seine Ausbildung an der Royal Academy of Music. Er sang u.a. an der Royal Opera Covent Garden und der English National Opera in London, beim Glyndebourne Festival, an der Staatsoper Unter den Linden und der Komischen Oper in Berlin, am Teatro La Fenice in Venedig, an der De Vlaamse Opera in Antwerpen/Gent, an der Grazer Oper und der Opéra National du Rhin. Sein Repertoire umfasst Partien wie die Titelpartie in Glucks Orphée et Euridice, Arsamene (Xerxes), Oberon (A Midsummer Night’s Dream), Nero und Amme in L’incoronazione di Poppea, Jeremy in der Uraufführung von Olga Neuwirths Oper Bählamms Fest, die Titelpartie in Händels Orlando, Orlofsky (Die Fledermaus) oder Andronico (Tamerlano). (Stand: 2020)

Termine mit Andrew Watts

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Andrew Watts

zur Stücknavigation