Tilo Widenmeyer

Tilo Widenmeyer (Foto: Wilfried Hösl)

Tilo Widenmeyer (Foto: Wilfried Hösl)

Tilo Widenmeyer wurde in Heilbronn geboren. Er studierte Bratsche bei Madeline Prager an der Staatlichen Hochschule für Musik in Stuttgart und beim Melos-Quartett Stuttgart. 1991 erhielt er ein Stipendium des Ensembles Villa Musica in Mainz und wurde Mitglied im Gustav Mahler Jugendorchester. Seit 1994 ist Tilo Widenmeyer Mitglied des Bayerischen Staatsorchesters und seit 2001 Mitglied und Mitbegründer des Münchener Klavierquartetts. Zahlreiche Soloauftritte u. a. mit Bartóks Bratschenkonzert und Mozarts Sinfonia concertante mit bekannten Orchestern sowie internationale Kammerkonzerte runden seine bisherige musikalische Karriere ab. (Stand: 2017)

Termine mit Tilo Widenmeyer

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Tilo Widenmeyer

zur Stücknavigation