Moritz Winker

Moritz Winker (Foto: Wilfried Hösl)

Moritz Winker (Foto: Wilfried Hösl)

Moritz Winker ist seit 2009 Solofagottist des Bayerischen Staatsorchesters. Aus Tübingen stammend, nahm er ab 1992 Fagottunterricht in seiner Heimatstadt.

Es folgte ein Studium an der Hochschule für Musik Würzburg bei Albrecht Holder. 2005 war er Mitglied und Stimmführer der Jungen Deutschen Philharmonie und ab dem Folgejahr Mitglied der Orchesterakademie des Schleswig-Holstein Musik Festivals bis einschließlich 2008. Auf eine Tätigkeit als Akademist an der Staatsoper unter den Linden Berlin 2007 folgten Aushilfstätigkeiten u.a. bei der Kammerakademie Potsdam, dem Konzerthausorchester Berlin, der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken sowie dem Rundfunk Sinfonie Orchester Berlin.

Vergangene Termine mit Moritz Winker

zur Stücknavigation