Olaf Winter

Olaf Winter, geboren in Hagen, studierte Musikwissenschaft, Publizistik und Germanistik in Münster. Seit 1983 war er als Beleuchter und Bühnentechniker am Wolfgang-Borchert-Theater in Münster tätig, wo er ab 1984 eigene Beleuchtungseinrichtungen erarbeitete. 

Von 1986 bis 1988 studierte er Lighting Design am Studio and Forum of Stage Design in New York. Ab 1989 wirkte er als Beleuchtungsdesigner für William Forsythe und das Ballett Frankfurt und übernahm Lichtdesigns für das Bayerische Staatsschauspiel, die Pocket Opera Company in Nürnberg sowie für The Yellow Shark mit Frank Zappa und dem Ensemble Modern. Seit 1994 arbeitete er regelmäßig für die Oper Frankfurt und ist seit 2001 ihr Technischer Direktor. An der Bayerischen Staatsoper gestaltete er das Licht für Aida.

Termine mit Olaf Winter

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Olaf Winter

zur Stücknavigation