Saskia Wunsch

Saskia Wunsch (Foto: Steffen Rasche)

Saskia Wunsch (Foto: Steffen Rasche)

Saskia Wunsch, geboren in Karl-Marx-Stadt (Chemnitz), absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Modistin und studierte anschließend Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule für Bildende Künste Dresden.

Sie war Ausstattungsassistentin am Theaterhaus Jena, wo erste eigene Arbeiten entstanden. Von 2006 bis 2013 war sie künstlerische Produktionsassistentin für die Forsythe Company am Festspielhaus Hellerau in Dresden. Sie stattete zahlreiche Produktionen aus, u.a. am Staatsschauspiel Dresden (Der Wildschütz), am Theater Bielefeld (Peter Grimes, Les Contes d’Hoffmann) und an der Neuen Bühne Senftenberg (Wolfs Welt, Wunschkonzert), wo sie mit Regisseuren wie Rainald Grebe, Helen Malkowsky und Philip Stemann zusammenarbeitete. Ausstattung an der Bayerischen Staatsoper 2014/15: Pinocchio.

Vergangene Termine mit Saskia Wunsch

zur Stücknavigation