Tatjana Zaharchuk

Geboren in Moldova/Ukraine. Gesangsstudium am Konservatorium in Odessa; Preisträgerin bei mehreren internationalen Gesangswettbewerben (u.a. Tschaikowsky-Wettbewerb). Gastengagements fürhten sie an die Opéra de Nice, das Marinskij Theater St. Petersburg sowie die Opernhäuser in Dublin, Odessa und Warschau. 1999 gab sie ihr Debüt an der Deutschen Oper Berlin mit der Titelpartie in Madama Butterfly. Es folgten Engagements als Desdemona (Otello) und Amelia (Un ballo in maschera) ans Aalto Theater Essen; darüberhinaus Auftritte u.a. an den Opernhäusern von Washington und San Francisco. Außerdem gibt Tatjana Zaharchuk Konzerte u.a. beim Frühlingsfestival in Prag und beim Beethovenfestival Krakau. An der Bayerischen Staatsoper singt sie die Titelpartie in Madama Butterfly.

Vergangene Termine mit Tatjana Zaharchuk

zur Stücknavigation