Georg Zeppenfeld

Georg Zeppenfeld

Georg Zeppenfeld

Georg Zeppenfeld studierte an den Musikhochschulen in Detmold und Köln.

 

Nach ersten Engagements in Münster und Bonn war er von 2001 bis 2005 Ensemblemitglied der Semperoper Dresden. Gastspiele führten ihn u.a. an die Opernhäuser in New York, Chicago, London, Mailand, Paris, Wien, Berlin, Madrid und Barcelona sowie zu den Festspielen in Salzburg, Bayreuth, Baden-Baden und Glyndebourne. Zu seinem Repertoire zählen Partien wie Sarastro (Die Zauberflöte), Kaspar (Der Freischütz), König Heinrich (Lohengrin), Gurnemanz (Parsifal), Rocco (Fidelio), Wassermann (Rusalka), König Marke (Tristan und Isolde) und Raimondo Bidebent (Lucia di Lammermoor). Seit 2015 ist er Kammersänger der Semperoper Dresden. 

Termine mit Georg Zeppenfeld

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Georg Zeppenfeld

zur Stücknavigation