Jianyi Zhang

wurde in China geboren, erhielt seine Gesangsausbildung zunächst am Musikkonservatorium Shanghai und anschließend am American Opera Centre der Julliard School. Er war Preisträger verschiedener Gesangswettbewerbe, u.a. des Internationalen Belvedere Wettbewerbs in Wien (1984) und der Luciano Pavarotti International Vocal Competition (1988). An der New Yorker Metropolitan Opera debütierte er als Faust, nachdem er bereits Stipendiat des Metropolitan Opera Company Education Fund war und trat dort weiterhin als Des Grieux in Massenets Manon auf. In Europa war er u.a. an der Opéra National de Paris, an der Opéra de Lyon, beim Europafestival Lissabon, am Teatro Comunale in Florenz, an der Hamburgischen und Stuttgarter Staatsoper engagiert. An der Staatsoper unter den Linden debütierte er 2000 in der Titelpartie von Meyerbeers Robert le diable und an der Wiener Staatsoper ein Jahr später als Carlo in Linda di Chamounix. An der Bayerischen Staatsoper singt Jianyi Zhang die Titelpartie in Gounods Faust.

Vergangene Termine mit Jianyi Zhang

zur Stücknavigation