Philip Hedges

Corps de ballet

Philip Hedges stammt aus der Schweiz und wurde an der Ballett-Akademie der Hochschule für Musik und Theater München zum Tänzer ausgebildet. Als Gast tanzte er bereits in der Spielzeit 2016-17 beim Bayerischen Staatsballett in Aufführungen von Yury Grigorovicsh Spartacus. Von 2017 bis 2019 war er als Mitglied im Corps de ballet am Mikhailovsky Theater in Sankt Petersburg engagiert und wechselte anschließend ans Estnische Nationalballett nach Tallinn. Zur Spielzeit 2021-22 wurde er Mitglied des Corps de ballet beim Bayerischen Staatsballett.

Debüts beim Bayerischen Staatsballett
Soldat in Ein Sommernachtstraum (J. Neumeier)
Tänzer in to get to become (P. Kratz)
Winter in Cinderella (C. Wheeldon)
Sommer in Cinderella (C. Wheeldon)
Tybalts Anhänger in Romeo und Julia (J. Cranko)
Tänzer in Affairs of the Heart (D. Dawson)
Tänzer in Sweet Bones' Melody (M. Goecke)