Seit Mai 2021 dokumentiert die Bayerische Staatsoper ihre Exzellenz, Vielseitigkeit und Tradition mit einem neuen hauseigenen Label: Bayerische Staatsoper Recordings.

Entdecken Sie ausgewählte Opernproduktionen und Konzertmitschnitte sowie bedeutende Archivaufnahmen als CD oder DVD/BD unter dem neuen Label der Bayerischen Staatsoper: BSOrec. Auch Produktionen aus dem Kinder- und Jugendprogramm KIND & CO sowie kammermusikalische Editionen, welche erstklassigen Ensembles des Bayerischen Staatsorchesters eine Plattform bieten sollen, vervollständigen das Angebot des Labels.

Finden Sie hier das gesamte Angebot von BSOrec und bestellen Sie CDs und DVDs in unserem Opernshop.

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns: recordings@staatsoper.de 
 

UNSERE VERÖFFENTLICHUNGEN

DIE TOTE STADT
unter der musikalischen Leitung von Kirill Petrenko jetzt auf DVD und Blu-ray

Wenige Wochen vor der erfolgreichen Uraufführung von Die tote Stadt bezeichnete kein Geringerer als Giacomo Puccini den damals 23-jährigen Erich Wolfgang Korngold als „die stärkste Hoffnung der neuen deutschen Musik“. Ab sofort gibt es Korngolds Oper auch für Sie zu Hause!
Am 16. Juli 2021 erschien die DVD von Die tote Stadt in der Inszenierung von Simon Stone, die unter der musikalischen Leitung von Kirill Petrenko am 18. November 2019 Premiere feierte.
In den Hauptrollen erleben Sie Jonas Kaufmann und Marlis Petersen.

JETZT KAUFEN 

Trailer - Die tote Stadt von Erich Wolfgang Korngold

GUSTAV MAHLER: SYMPHONIE NR. 7
Kirill Petrenko und das Bayerische Staatsorchester auf CD

JETZT KAUFEN 

Trailer - Symphonie Nr. 7 von Gustav Mahler

COMING SOON:
AKADEMIEKONZERT UNTER GENERALMUSIKDIREKTOR VLADIMIR JUROWSKI

Ludwig van Beethoven Symphonie Nr. 2 D-Dur
Brett Dean Testament
Voraussichtlich Ende 2021 erhältlich. Neuigkeiten erfahren Sie zeitnah an dieser Stelle!

WEITERE INFOS ZU UNSEREN PRODUKTEN

Die in den wertig und aufwendig gestalteten Hardcover-Booklets enthaltenen Hintergrundinformationen und Essays ergänzen das technisch anspruchsvolle Klang- und Bilderlebnis.

BSOrec wird im Auftrag der Bayerischen Staatsoper und von der Bayerisches Staatsorchester Konzert GmbH realisiert.Den weltweiten physischen und digitalen Vertrieb übernimmt die NAXOS MUSIC GROUP. Das Angebot von BSOrec ist auf CD, DVD und Blu-ray verfügbar und bei allen großen digitalen Anbietern wie Amazon Music, Apple Music, Deezer, Idagio, Napster oder Spotify sowie im Fachhandel erhältlich.