Schulvorstellungen

Kinder im Nationaltheater
Kinder im Nationaltheater

Sitzkissenkonzerte

Mit einem besonderen Veranstaltungsformat wendet sich die Staatsoper an die jüngsten Zuschauer im Alter zwischen 4 und 7 Jahren: In der Parkett-Garderobe des Nationaltheaters, im gemütlichen Ambiente auf Sitzkissen und in unmittelbarer Nähe zu den Musikern und der Erzählerin hören und sehen sie, wie Geschichten in Musik, Gesang und Worten erzählt werden.

Die Konzerte richten sich an Kindergärten und Grundschulkinder der 1. Klasse.

Parkettgarderobe, Nationaltheater
Karten € 4.- pro Person

Die Anmeldung und der Vorverkauf erfolgt über das Kinder- und Jugendprogramm: jugend@staatsoper.de

Zum Spielplan

 


Schulvorstellungen

Engelbert Humperdinck
Hänsel und Gretel
ab der 3. Klasse
Di 20.12.2016, 11.00 Uhr
Nationaltheater
Hierzu bieten wir im Vorfeld eine Lehrerfortbildung an: Mi 19.10.2016, 10.00 - 17.00 Uhr

Wolfgang Amadeus Mozart
Die Entführung aus dem Serail
ab der 5. Klasse
Di 30.03.2017, 11.00 Uhr
Nationaltheater
Hierzu bieten wir im Vorfeld eine Lehrerinformation an: Di 21.02.2017, 18.00 Uhr

Der Rattenfänger
Szenisches Konzert für Kinder und Familien
Musik von Igor Strawinsky, Bela Kovacs, Isang Yun, Bertold Hummel, Jörg Widmann, u. a.
ab der 2. Klasse
Do 08.12.2016, 11.00 Uhr (Premiere)
Do 08.12.2016, 14.30 Uhr
Fr 09.12.2016, 11.00 Uhr
Eine Produktion der Internationalen Stiftung Mozarteum in Kooperation mit der Bayerischen Staatsoper

Der kleine Prinz
Ein Tanztheater für Kinder und Jugendliche nach der gleichnamigen Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry für sechs Tänzer und einen Schauspieler
Musik von Darius Milhaud und Francis Poulenc
ab der 3. Klasse
Fr 24.03.2017, 11.00 Uhr
Mo 27.03.2017, 11.00 Uhr
Neues Probengebäude (Einlass über die Tageskasse)

Karten zu € 10,- für Schüler. Die Bearbeitung der Bestellungen für die Schulvorstellungen beginnt jeweils drei Monate vorher. Bestellungen richten Sie bitte schriftlich mit Schulstempel an schulbestellung@staatsoper.de.