Infos

Münchner Opernfestspiele
Freitag, 09. Juli 2021
20.00 Uhr
Cuvilliés-Theater

Opernstudio 2020-21

Freier Verkauf

Preise CEE

ausverkauft

zur Stücknavigation

Termine & Karten

zur Stücknavigation

Besetzung

Solistin
Eliza Boom, Sarah Gilford, Daria Proszek, Juliana Zara, Yajie Zhang
Solist
Andres Agudelo, Andrew Hamilton, James Ley, Theodore Platt, Christian Valle, George Vîrban
Pianisten
Ewa Danilewska, Michael Pandya

Opernstudio der Bayerischen Staatsoper

zur Stücknavigation

Biografien

Eliza Boom, geboren in Hamilton/Neuseeland, erhielt ihre Gesangsausbildung am Vision College bei Ian Campbell sowie an der University of Waikato bei Dame Malvina Major. Zwischen 2013 und 2017 nahm sie an diversen Opera School Programmen teil. Im Jahr 2017 war sie die Gewinnerin des Christchurch Aria Competition. Ebenfalls den ersten Platz erlangte sie beim Royal Northern College of Music Frederic Cox Award, wie auch beim Les Azuriales International Singing Competition. Ihr Repertoire umfasst neben Micäela (Carmen), Norina (Don Pasquale), Gertrud (Hänsel und Gretel) u. a. auch Mimì (La bohème) und Donna Anna (Don Giovanni). Ab der Spielzeit 2020/21 ist sie Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper. (Stand: 2021)

zur Stücknavigation

Zurück zur Übersicht