CHAMBRE 212

Regisseur Christophe Honoré inszeniert an der Bayerischen Staatsoper Hector Berlioz' LES TROYENS (Premiere: 09. Mai 2022). Aus diesem Anlass präsentiert er seinen Film CHAMBRE 212 persönlich am Samstag, 09. April um 18:00 Uhr im Theatiner!

Nach zwanzig Jahren Ehe mit Richard beschließt Maria, die gemeinsame Wohnung zu verlassen. Eines Nachts richtet sie sich im Hotel gegenüber ein, in Zimmer Nr. 212. Von dort aus hat sie eine gute Sicht auf ihre Wohnung, Richard, ihre Ehe. Sie fragt sich, ob sie die richtige Entscheidung getroffen hat. Währenddessen tauchen Personen aus ihrer Vergangenheit auf, die alle eine bestimmte Vorstellung davon haben, wie ihr Leben aussehen soll. Zur Musik von Charles Aznavour verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und ihren Wünschen. Der neue Film von Christophe Honoré (DIE LIEBENDEN) versammelt Schauspielgrößen in Hochform. Chiara Mastroianni gewann für ihre darstellerische Leistung den Preis in der Kategorie „Un Certain Regard“ in Cannes 2019. Délicieux et magique!

Regie & Buch: Christophe Honoré
Kamera: Rémy Chevrin
Musik: Valérie Deloof
DarstellerInnen: Chiara Mastroianni, Camille Cottin, Benjamin Biolay, Vincent Lacoste, Carole Bouquet

MEHR INFO

Chambre