Kevin Barz

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Kevin Barz

Kevin Barz

Kevin Barz wurde in Oberhausen geboren. Er studierte Kunstgeschichte in Bochum, Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen und Regie an der Otto Falckenberg Schule in München. Sein Studienprojekt mit dem Titel Le Sacre du Printemps wurde 2016 zum „Fast Forward — europäisches Festival für junge Regie“ an das Staatstheater Braunschweig eingeladen. Mit seiner Abschlussinszenierung SAAL 600, einem dokumentarischen Musiktheaterabend über die Nürnberger Prozesse, belegte er beim „Körber Studio für junge Regie“ 2018 am Thalia Theater Hamburg den zweiten Platz. Mit der Regie zu Z gibt er in der Spielzeit 2018/19 sein Debüt an der Bayerischen Staatsoper. (Stand: 2019)

Past events with Kevin Barz

To List of Performances