Kelebogile Besong

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Kelebogile Besong trat an Häusern auf wie der Opéra National de Montpellier, der Malmö Opera, der Tampereen Opera, der Den Norske Opera in Oslo, der Opéra Royal de Wallonie und dem Aalto Theater in Essen. Außerdem führten sie Engagements zu den Innsbrucker Festwochen der Alten Musik und den Bregenzer Festpielen. Ihr Repertoire umfasst Partien wie Violetta (La traviata), La Contessa di Almaviva (Le nozze di Figaro), Zauberin (Dido und Aeneas), Micaëla (Carmen), Echo (Ariadne auf Naxos), Fiordiligi (Così fan tutte) und die Titelpartie in Aida. Partie an der Bayerischen Staatsoper 2016/17: Musetta (La bohème).

Past events with Kelebogile Besong

To List of Performances