Javier Camarena

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Javier Camarena

Javier Camarena

Javier Camarena, geboren in Veracruz/Mexiko, studierte Gesang an der Universität in Guanajuato. 2004 debütierte er am Palacio de Bellas Artes in Mexiko-Stadt mit der Partie des Tonio (La Fille du régiment). Nach seinem Engagement im Opernstudio der Oper Zürich wurde er dort 2007 Ensemblemitglied. Partien wie Nemorino (L’elisir d’amore), Belmonte (Die Entführung aus dem Serail), Lindoro (L’italiana in Algeri), Belfiore (La finta giardiniera), Lord Arturo Talbo (I puritani), Fenton (Falstaff), Ernesto (Don Pasquale) und Ferrando (Così fan tutte) zählen zu seinem Repertoire. Gastengagements führten ihn u. a. an die Opernhäuser in New York, London, Wien, Paris, Dresden, Brüssel, Barcelona und San Francisco sowie zu den Salzburger Festspielen. (Stand: 2017)

Events with Javier Camarena

To List of Performances

Past events with Javier Camarena

To List of Performances