Mario Cassi

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Mario Cassi

Mario Cassi

Mario Cassi absolvierte seine Gesangsausbildung bei Bruno De Simone und Alessandra Rossi De Simone, zusätzlich studierte er Wirtschaft an der Universität Florenz.

Gastengagements führten ihn an zahlreiche internationale Opernhäuser, darunter das Teatro La Fenice in Venedig, das Teatro dell’Opera in Rom, das Théâtre du Châtelet in Paris, das Théâtre des Champs-Elysées und das Teatro alla Scala in Mailand.Außerdem gastierte er bei den Festspielen in Ravenna und Salzburg sowie beim Rossini Opera Festival in Pesaro. Zu seinem Repertoire gehören Partien wie Guglielmo (Così fan tutte), Dr. Malatesta (Don Pasquale), Dandini (La Cenerentola), Valentin (Faust), Silvano (Un ballo in maschera), Figaro (Il barbiere di Siviglia), Mercurio (La Calisto) und Marcello (La bohème) sowie die Titelrolle in Gianni Schicchi. (Stand 2015)

Past events with Mario Cassi

To List of Performances