Jeroen de Vaal

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Jeroen de Vaal

Jeroen de Vaal

Jeroen de Vaal, geboren in Utrecht, studierte Gesang am Konservatorium seiner Heimatstadt, bevor er Mitglied im Opernstudio der Opéra de Lyon wurde. Er sang dort u.a. in Kurt Weills und Paul Hindemiths Oper Der Lindberghflug. Er gastierte an zahlreichen Opernhäusern, darunter die Opera Antwerpen, das Théâtre de la Monnaie in Brüssel und Nederlandse Opera in Amsterdam sowie beim Edinburgh International Festival. Sein Repertoire umfasst Partien wie Tamino (Die Zauberflöte), Fenton (Falstaff), Hänschen (Benoît Merniers Frühlings Erwachen) und Eurimaco (Il ritorno d’Ulisse in patria). (Stand 2015)

Past events with Jeroen de Vaal

To List of Performances