Andreas Dresen

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Andreas Dresen (Foto: K.D. Fahlbusch)

Andreas Dresen (Foto: K.D. Fahlbusch)

Andreas Dresen gehört zu den renommiertesten deutschen Filmregisseuren der Gegenwart. Von 1986 bis 1991 studierte er Regie an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg und war anschließend Meisterschüler von Günter Reisch an der Akademie der Künste in Berlin. Er führte Regie u.a. bei den Filmen Stilles Land, Nachtgestalten, Halbe Treppe, Sommer vorm Balkon, Wolke 9, Halt auf freier Strecke und Als wir träumten. Mit Filmpreisen wurde er etwa bei den Filmfestspielen in Cannes und der Berlinale ausgezeichnet, außerdem erhielt er u.a. den Deutschen Filmpreis, den Grimme-Preis und den Bayerischen Filmpreis. Als Theaterregisseur inszenierte er in Cottbus, Leipzig und am Deutschen Theater in Berlin. 2006 führte er am Theater Basel Regie bei Don Giovanni und 2011 am Potsdamer Schlosstheater bei Le nozze di Figaro. An der Bayerischen Staatsoper inszenierte er 2014/15 Arabella.

Events with Andreas Dresen

To List of Performances

Past events with Andreas Dresen

To List of Performances