Lenka Flory

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Bühne und Kostüme

Diverse Tanzengagements: Chamber Dance Studio (Tschechischen Republik), Czurda Tanztheater (Deutschland), Ultima Vez und Ernesto (Belgien).



1993 Weitergabe der Technik des zeitgenössischen Tanzes am Duncan Center Conservatory (Prag).1994 Gründung/Leitung des Progressive European Dance Theatre Project (jährlich in Prag, 1996 – 2003 als internationales CONFRONTATIONS Festival).1995 Gründung der Duncan Centre student company (später - unter Simone Sandroni / Lenka Flory - die multinationale Company Déjà Donné - bis 2005 Prag, ab 2006 Perugia / Italien, Touren in 26 Ländern in Europa, Nordamerika und Asien).1997 künstlerischen Mitleitung, Bühnen-/Kostümbild, Produktion, Distribution.
Bis 2010 leitende Mitwirkung an neun Produktionen.1996 Gastchoreographin am American Dance Festival, 1999 Regieberatung von Ghislaine Bodington (Internationales Sommertheater Festival Hamburg's International Encounter), 2002 Regie des International Dance Encounter (Aarhus Festuge, Dänemark), 2007 Uraufführungen in Austin Texas/USA) und in Ljubljana.
2010 Bühnenbild/Kostüm für Donizettis Elisir d'Amore (Nationaltheater Prag).Ab 2005 europaweite Jugendarbeit (Grund-/Gymnasialschulen): 2006/2007 R.A.P.for children project (Prag, London, Ludwigshafen, Stuttgart, Perugia), 2007/2008 Progetto Spettacolo Umbria (Regionale Schulen).

Beim Bayerischen Staatsballett übernahm sie 2009/2010 die Leitung von Anna Tanzt VI - Anna liebt...und 2012 Bühnenbild und Kostüme von Simone Sandronis Das Mädchen und der Messerwerfer.

Past events with Lenka Flory

To List of Performances