Tom Fox

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

stammt aus Cincinnati/USA und erhielt sein musikalische Ausbildung am dortigen College Conservatory of Music. Die Stationen seiner Karriere führten ihn über Texas, Houston, Cincinnati nach Frankfurt. Dort sang er unter anderem Amonasro (Aida), Escamillo (Carmen), Ford (Falstaff) und Nick Shadow (The Rake`s Progress). Seither tritt er an allen großen Opernhäusern der Welt auf, an der Lyric Opera Chicago, der Mailänder Scala, der Wiener Staatsoper, der Staatsoper Berlin oder der Metropolitan Opera New York. Er wirkte bei der Amerikanischen Erstaufführung von Hans Werner Henzes Das verratene Meer mit. Die Salzburger Festspiele luden ihn 1995 für die Rolle des Tierbändigers in Bergs Lulu ein. Ein Jahr sang er dort Don Pizarro in Beethovens Fidelio. Partien an der Bayerischen Staatsoper: Jago (Otello), Scarpia (Tosca), Klingsor (Parsifal), Dr. Schön/ Jack the Ripper (Lulu), Biterolf (Tannhäuser).

Past events with Tom Fox

To List of Performances