Giovanni Furlanetto

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

studierte Gesang in Vicenza. Seit seinem Debüt als Don Giovanni 1995 bei den Festspielen in Glyndebourne ist er Gast an zahlreichen internationalen Bühnen, u.a. am Teatro alla Scala in Mailand, am Teatro La Fenice in Venedig, an der Opéra Bastille in Paris, der New Israeli Opera in Tel Aviv, beim Maggio Musicale  in Florenz und bei den Salzburger Festspielen. Einen Schwerpunkt seines breiten Repertoires bilden Partien italienischer Belcanto-Opern, darunter Raimondo (Lucia di Lammermoor), Capellio (I Capuleti e i Montecchi), Rodolfo (La sonnambula), Elmiro in Rossinis Otello und Walther (Guillaume Tell). Partie an der Bayerischen Staatsoper: Ariodate (Xerxes).

Past events with Giovanni Furlanetto

To List of Performances