Reinhard Heinrich

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Geboren in Halle; Unterricht in Zeichnen, Maltechnik, Portrait und Aktzeichnen. 1969 Leiter der Kostümabteilung des Münchner Residenztheaters; 1972 Leiter der Kostümabteilung der Bayreuther Festspiele.

Seit 1978 Zusammenarbeit mit Harry Kupfer u.a. an der Semperoper in Dresden, der Komischen Oper Berlin (Mozart-Zyklus), den Bayreuther Festspielen (Der Ring des Nibelungen), der Kölner Oper (Janácek-Zyklus), bei den Bregenzer und Salzburger Festspielen, in Wien, München und an der Berliner Staatsoper. Seit 1991 ist er Kostümdirektor der Komischen Oper Berlin. Erste Regiearbeit: 1991 Lulu in Kiel. An der Bayerischen Staatsoper schuf er die Kostüme zu Lohengrin (1964), Tosca, Die schweigsame Frau und Die Jungfrau von Orléans.

 

Past events with Reinhard Heinrich

To List of Performances