Herbert Kern

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Herbert Kern, geboren in Würzburg, studierte von 1935 bis 1938 bei Professor Emil Preetorius an der Akademie für Angewandte Kunst in München. Nach dem Krieg war er dessen Mitarbeiter. Bis 1978 lehrte er an der Akademie der Bildenden Künste in München. Außerdem hatte er einen Lehrauftrag für Schrift und Schriftgestaltung inne. Er war als freier Bühnenbildner im In- und Ausland tätig, entwarf Theater-Plakate, typographische Arbeiten und Graphiken. An der Bayerischen Staatsoper schuf er u.a. die Ausstattung für Hänsel und Gretel.

Past events with Herbert Kern

To List of Performances