Joachim Klein

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Joachim Klein (Foto: Wolfgang Runkel)

Joachim Klein (Foto: Wolfgang Runkel)

Joachim Klein ist Beleuchtungsmeister und Lichtdesigner sowie seit 2013 Leiter der Beleuchtungsabteilung an der Oper Frankfurt. Gastengagements führten ihn für Produktionen von Regisseuren wie Claus Guth, Johannes Erath, Brigitte Fassbaender, David Hermann, Tilmann Köhler, Barrie Kosky, Peter Konwitschny, Tobias Kratzer, Harry Kupfer, David McVicar, Christof Loy und Benedikt von Peter u. a. zu den Osterfestspielen Salzburg, zum Glyndebourne Festival sowie an die Opernhäuser in Los Angeles, Barcelona, Graz, Göteborg, Hamburg, Kopenhagen, Lyon, London, Madrid und Oslo. Für das Lichtdesign zu Herzog Blaubarts Burg an der Oper Frankfurt sowie für Saul beim Glyndebourne Festival wurde ihm 2014 und 2016 der britische „Knight of Illumination Award“ verliehen. Ebenfalls für Saul erhielt er 2017 den australischen Helpmann Award für das beste Lichtdesign. Lichtdesign an der Bayerischen Staatsoper: Un ballo in maschera, Lucrezia Borgia, Der feurige Engel. (Stand: 2019)

Events with Joachim Klein

To List of Performances

Past events with Joachim Klein

To List of Performances