Martin Kušej

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Martin Kušej (Foto: Karin Rocholl)

Martin Kušej (Foto: Karin Rocholl)

Martin Kušej wurde in Kärnten geboren und studierte Regie in Graz. Nach Assistenzen in Salzburg und Ljubljana entstanden ab 1987 eigene Inszenierungen u. a. am Burgtheater Wien, am Bayerischen Staatsschauspiel, am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Thalia Theater Hamburg sowie an der Volksbühne Berlin. Von 1993 bis 2000 war er Hausregisseur am Schauspiel Stuttgart. Er inszenierte Opern am Opernhaus Zürich (u. a. Salome, Die Zauberflöte, Genoveva), bei den Salzburger Festspielen (Don Giovanni, La clemenza di Tito), an der Staatsoper Berlin (Carmen) und an De Nationale Opera in Amsterdam (Lady Macbeth von Mzensk, Der fliegende Holländer). 2005 und 2006 leitete er den Bereich Schauspiel der Salzburger Festspiele. Seit der Spielzeit 2011/12 ist er Intendant des Residenztheaters München. (Stand: 2017)

Past events with Martin Kušej

To List of Performances