Ivan Magrì

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Ivan Magrì wurde in Catania/Italien geboren und studierte Gesang am Giuseppe Verdi Konservatorium in Mailand. Seit seinem Debüt im Jahre 2006 sang er zunächst an zahlreichen italienischen Opernhäusern, u.a. in Udine, Genua, Bologna, Ferrara, Parma und Como.Sein Repertoire umfasst Partien wie Nemorino (L'elisir d'amore), Fernando (Marin Faliero), Werther, Arturo (I puritani) und Ernesto (Don Pasquale). Als Duca in Verdis Rigoletto hatte er Auftritte u.a. an den Opernhäusern von Turin, Budapest, Valencia, Las Palmas und Berlin. Weitere Gastspiele führten ihn u.a. an die Florida Grand Opera, das Wexford Festival, nach Riga, Lima und das Donizetti Festival in Bergamo. (Stand 2014)

Past events with Ivan Magrì

To List of Performances