Alexey Markov

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Alexey Markov

Alexey Markov

Alexey Markov stammt aus Vyborg/Russland. Er gewann verschiedene Auszeichnungen, darunter der International Stanislaw Moniuszko Vocal Competition (2007). Derzeit gehört er zum Ensemble des Mariinsky-Theaters in St. Petersburg. Er gastierte an zahlreichen Opernhäusern, darunter die Metropolitan Opera in New York, die San Francisco Opera,  das Teatro Real in Madrid, das Opernhaus Zürich, die Semperoper Dresden sowie die Festspiele in Salzburg und Baden-Baden. Sein Repertoire umfasst Partien wie Marcello (La bohème), Rodrigo (Don Carlo), Leonel (Giovanna d’Arco), Renato (Un ballo in maschera), Amfortas (Parsifal), Prinz Andrej (Krieg und Frieden), Robert (Jolanthe) sowie die Titelpartie in Eugen Onegin. An der Bayerischen Staatsoper sang er Conte di Luna (Il trovatore). (Stand 2015)

Past events with Alexey Markov

To List of Performances