Markus Müller

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

studierte zunächst Bauingenieurwesen bevor er mit seinem Gesangsstudium an der Hochschule für Musik in Stuttgart begann und anschließend die dortige Opernschule besuchte. Nach einem Engagement in Dortmund wurde er in der Spielzeit 1991/92 an die Deutsche Oper am Rhein in Düsseldorf/Duisburg engagiert. Er gastiert außerdem an verschiedenen Bühnen, u.a. in Dresden und als Idomeneo in Kiel. Zu seinen Partien gehören u.a. Barnabas (Das Schloß), Tamino (Die Zauberflöte), Astrologe (Der goldene Hahn), Belmonte (Die Entführung aus dem Serail), Vasek (Die verkaufte Braut) und Podestà (La finta giardiniera).Markus Müller debütiert an der Bayerischen Staatsoper als Kunz Vogelgesang in Die Meistersinger von Nürnberg.

 

Past events with Markus Müller

To List of Performances