Antonello Palombi

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

studierte Gesang bei Katy Gamberucci und Claude Thiolas. Seit seinem Debüt 1990 als Pinkerton (Madama Butterfly) ist er Gast an vielen Bühnen seines Heimatlandes Italien. Inzwischen tritt er auch an vielen internationalen Bühnen auf, u.a. an der Oper Zürich, am Teatro Sao Carlo in Lissabon, an der Oper in Frankfurt/Main, der Deutschen Oper in Berlin und bei den Festspielen in Glyndebourne und Salzburg. Einen Schwerpunkt seines Repertoires bilden die Tenorpartien der italienischen Oper des 19. Jahrhunderts, etwa Duca di Mantova (Rigoletto), Macduff (Macbeth), Alfredo (La traviata), Fenton (Falstaff), Edmondo (Manon Lescaut), Pollione (Norma) und die Titelpartie in Don Carlo. Partien an der Bayerischen Staatsoper: Pinkerton (Madama Butterfly), Des Grieux (Manon Lescaut).

Past events with Antonello Palombi

To List of Performances