Matthew Polenzani

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Matthew Polenzani

Matthew Polenzani (Foto: Rebecca Fay)

Matthew Polenzani war zunächst Mitglied des Opernstudios der Lyric Opera of Chicago. Er sang an zahlreichen internationalen Opernhäusern, u. a. in London, Mailand, Rom, Verona, Barcelona, Paris, Zürich, Wien, Berlin, Frankfurt und San Francisco sowie bei den Festspielen in Salzburg und Aix-en-Provence. Besonders verbunden ist er der Metropolitan Opera in New York, an der er bisher in über 300 Aufführungen auf der Bühne stand. Sein Repertoire umfasst zahlreiche lyrische Tenorpartien, so u. a. Il Duca di Mantova (Rigoletto), Alfredo (La traviata), Don José (Carmen), Edgardo (Lucia di Lammermoor), Rodolfo (La bohème), Nemorino (L’elisir d’amore), Ferrando (Così fan tutte), Tamino (Die Zauberflöte) und Vaudémont (Iolanta) sowie die Titelpartien in La clemenza di Tito, La Damnation de Faust und Les Contes d’Hoffmann. (Stand: 2021)

Past events with Matthew Polenzani

To List of Performances