Alfred Reiter

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

stammt aus Augsburg und studierte Kirchenmusik und Gesang in München. Es folgten Engagements in Wiesbaden und Nürnberg, wo er Partien wie Sarastro (Die Zauberflöte), Colline (La bohème), Sparafucile (Rigoletto), Seneca (L’incoronazione di Poppea), Rocco (Fidelio), Fafner (Das Rheingold) und Veit Pogner (Die Meistersinger von Nürnberg) sang. Bei den Bayreuther Festspielen und an der Wiener Staatsoper trat er als Titurel in Parsifal auf. 2002 debütierte er in Paris und bei den Salzburger Festspielen als Sarastro sowie an der San Francisco Opera als Timur (Turandot). Partie an der Bayerischen Staatsoper: Sarastro.<o:p></o:p>

Past events with Alfred Reiter

To List of Performances