Christian Schmidt

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Christian Schmidt stammt aus Coburg und studierte Bühnen- und Kostümbild an der Akademie der Bildenden Künste in Wien. Mit dem Regisseur Claus Guth verbindet ihn eine enge Zusammenarbeit (u. a. Wolfgang Amadeus Mozarts Da Ponte-Zyklus bei den Salzburger Festspielen, Der fliegende Holländer bei den Bayreuther Festspielen, Tannhäuser an der Wiener Staatsoper, Der Ring des Nibelungen in Hamburg und Die Frau ohne Schatten an der Berliner Staatsoper). Regelmäßig zeichnet er verantwortlich für die Ausstattung bei Inszenierungen von Hans Neuenfels (u. a. Die Entführung aus dem Serail an der Staatsoper Stuttgart), und Christof Loy (u. a. Die lustige Witwe am Grand Théâtre de Genéve, I Capuleti e i Montecchi am Opernhaus Zürich). Die Zeitschrift Opernwelt kürte ihn mehrmals zum Bühnenbildner bzw. Kostümbildner des Jahres. (Stand: 2019)

Events with Christian Schmidt

To List of Performances

Past events with Christian Schmidt

To List of Performances