Daniel Schmutzhard

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Daniel Schmutzhard studierte Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.


Er ist Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe, u.a.des Salzburger Mozart-Wettbewerbes.Von 2005 bis 2011 gehörte er dem Ensemble der Wiener Volksoper an.Zu seinen Verpflichtungen an der Frankfurter Oper, zu deren festem Ensemble er gehört, zählen Harlekin (Ariadne auf Naxos), Albert (Werther), Wolfram (Tannhäuser) und die Titelpartie in Don Giovanni.Konzertverpflichtungen führten ihn zu Liederabenden nach Schwarzenberg, Frankfurt, Berlin und Verona, Gastauftritte zudem u.a.an die Staatsoper Unter den Linden in Berlin, an die Wiener Staatsoper, an das Theater an der Wien, zu den Tagen der Alten Musik Innsbruck sowie zu den Festivals von Salzburg und Aix-en-Provence.Partie an der Bayerischen Staatsoper 2013/14: Papageno (Die Zauberflöte).

Past events with Daniel Schmutzhard

To List of Performances