Jacqueline Sobiszewski

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Jacqueline Sobiszewski, geboren in Holland, studierte Kamera an der Hochschule für Film, Fernsehen und Theater in Lodz.


Nach einer Reihe von Arbeiten u.a.für Musikvideos und Werbefilme gestaltet sie seit 2003 Lichtdesigns für die wichtigsten Bühnen Polens und für zahlreiche ausländische, darunter das Burgtheater Wien, St.Ann’s Warehouse in New York und die Opéra National de Lyon.Seit 2008 arbeitet sie mit Grzegorz Jarzyna zusammen, u.a.bei Macbeth, Don Giovanni, Medea, Der Spieler, Wir kommen gut klar mit uns und Phaedra.Für Jarzynas T.E.O.R.E.M.A.T.nach Pier Paolo Pasolini wurde sie auf dem International Theatre Festival 2010 in Krakau ausgezeichnet.An der Bayerischen Staatsoper gestaltete sie das Licht bei L’Enfant et les sortilèges/Der Zwerg.

Past events with Jacqueline Sobiszewski

To List of Performances