Peter Sonn

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Peter Sonn (Foto: Wolfgang Lienbacher)

Peter Sonn (Foto: Wolfgang Lienbacher)

Peter Sonn, geboren in Salzburg, studierte Gesang an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Mozarteum in seiner Heimatstadt. 

Bereits während seines Studiums debütierte er bei den Festspielen in Salzburg und Baden-Baden. Er war Ensemblemitglied am Landestheater Coburg, am Tiroler Landestheater & Orchester, am Staatstheater am Gärtnerplatz in München sowie am Opernhaus Zürich. Zudem gastierte er u.a. am Teatro alla Scala in Mailand, an der Welsh National Opera in Cardiff, an der Komischen Oper Berlin, an der Hamburgischen Staatsoper und an der Oper Frankfurt. Sein Repertoire umfasst Partien wie Tamino (Die Zauberflöte), Ferrando (Così fan tutte), Narraboth (Salome), Alfredo Germont (La traviata) und Walther von der Vogelweide (Tannhäuser). Partie an der Bayerischen Staatsoper 2014/15: Henry Morosus (Die schweigsame Frau).

Past events with Peter Sonn

To List of Performances