Marco Spotti

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Marco Spotti

Marco Spotti

Marco Spotti, geboren in Parma, studierte Gesang am Conservatorio di Musica Arrigo Boito in Parma. Er gewann diverse Wettbewerbe, u.a. den Riccardo Zandonai International Competition for Young Opera Singers in Riva del Garda. 

Er sang an zahlreichen internationalen Opernhäusern, u.a. am Teatro alla Scala in Mailand, am Royal Opera House Covent Garden in London, am Teatro Regio di Parma und am Teatro Real in Madrid, an den Opernhäusern in Amsterdam und Brüssel sowie bei den Festivals von Pesaro, Florenz und Verona. Sein Repertoire umfasst Partien wie Sparafucile (Rigoletto), Colline (La bohème), Walther (Guillaume Tell), Don Basilio (Il barbiere di Siviglia), Der Komtur (Don Giovanni) und St. Bris (Les Hugenots). Zudem ist er als Konzertsänger tätig und sang u.a. in der Carnegie Hall. Partie an der Bayerischen Staatsoper 2015/16: Der König (Aida).

Past events with Marco Spotti

To List of Performances