Wolf-Michael Storz

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Wolf-Michael Storz studierte Dirigieren an der Staatlichen Hochschule für Musik Stuttgart und absolvierte Meisterkurse u. a. bei John Eliot Gardiner, Lorin Maazel und Kurt Masur. Von 1995 bis 1999 war er Assistent des Generalmusikdirektors Kazushi Ono sowie Kapellmeister am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Es folgten Engagements als stellvertretender Generalmusikdirektor am Theater Ulm und als stellvertretender Studienleiter und Kapellmeister an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf. Seit 2007 ist er stellvertretender Studienleiter an der Bayerischen Staatsoper. Als Dirigent stand er zahlreichen Orchestern vor, darunter das Philharmonische Staatsorchester Bremen, die Duisburger Philharmoniker, die Württembergische Philharmonie Reutlingen, die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz und die Philharmonie Nowosibirsk. Seit 2009 unterrichtet er zudem an der Musikhochschule München. (Stand: 2019)

Past events with Wolf-Michael Storz

To List of Performances