Luca Tittoto

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Luca Tittolo (Foto: rossinioperafestival.it)

Luca Tittolo (Foto: rossinioperafestival.it)

Luca Tittoto wurde in Asolo/Italien geboren und studierte Gesang bei Beniamino Prior. Gastengagements führten ihn u. a. an die Opernhäuser in Wien, Mailand, Venedig, Brüssel, Basel, Frankfurt, Amsterdam, Bologna, Moskau, Paris und London sowie zu den Festspielen in Salzburg, Aix-en-Provence und Pesaro. Zu seinem Repertoire gehören Partien wie Basilio (Il barbiere di Siviglia), Banco (Macbeth), Alidoro (La Cenerentola), Raimondo (Lucia di Lammermoor), Oroveso (Norma), Quince (A Midsummer Night’s Dream), Giove (La Calisto), Astolfo (Orlando furioso), Leporello (Don Giovanni) und Gesler (Guillaume Tell). Als Konzertsänger hat er sich vor allem als Interpret geistlicher Musik einen Namen gemacht, darunter Händels Messias sowie Rossinis Stabat Mater und Petite Messe solennelle. (Stand: 2017)

Events with Luca Tittoto

To List of Performances

Past events with Luca Tittoto

To List of Performances