Reinhard Traub

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Reinhard Traub

Reinhard Traub

Reinhard Traub wurde zum Grafik-Designer und Berufspiloten ausgebildet. Von 1980 bis 1985 war er Assistent bei Chenault Spence und gestaltete anschließend zwei Welttourneen mit den Produktionen Sophisticated Ladies und Carmen Jones. Ab 1992 war er an den Bühnen Graz tätig und konzipierte Lichtdesigns an den Opernhäusern in Zürich, Brüssel, Hamburg, bei den Salzburger Festspielen und dem Glyndebourne Festival sowie am Hamburger Thalia Theater, an der Volksbühne Berlin und am Burgtheater in Wien. Regelmäßig arbeitet er mit den Regisseuren Johann Kresnik, Peter Konwitschny, Martin Kušej und Christof Loy zusammen. Seit 2001 unterrichtet er an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart. Seit 2006/07 ist er Leiter der Beleuchtungsabteilung der Staatsoper Stuttgart. Lichtgestaltung an der Bayerischen Staatsoper: Don Giovanni, Fidelio, Macbeth, Roberto Devereux, Rusalka, La forza del destino, Il turco in Italia. (Stand: 2020)

Events with Reinhard Traub

To List of Performances

Past events with Reinhard Traub

To List of Performances